ÖTK - Sektion Ternitz - Aktuelles 2018

 

5. Gfieder Bergsprint 2018

Am Samstag den 18. August 2018, starteten um 17:00 Uhr bei herrlichem Sommerwetter die Athleten zum 5. Gfieder Bergsprint, einem MTB Rennen von St. Johann bis zur Gfiederwarte.  Gesamtsieger und zugleich Vereinsmeister des ARBÖ Sparkasse Neunkirchen wurde Mario Zwurtschek mit einer Zeit von 17:52, 3 vor Hans Bartl und dem schnellsten Gästefahrer Oliver Stückler. Die Klasse Herren +50 gewinnt Helmut Siraki, der sich mit dieser Top Leistung gleichzeitig zum Ternitzer Stadtmeister kürt, mit einer Zeit von 20:04,2 vor Toni Haas.

Die von den ARBÖ Ortsklubs Ternitz und Neunkirchen, sowie vom ÖTK Ternitz organisierte Kultveranstaltung fand ihren gelungenen Ausklang bei der am Fuße der Gfiederwarte stattfindenden Siegerehrung und anschließendem geselligen Beisammensein.

 

Ferienspiel der Stadtgemeinde Ternitz 2018

Nach fast 20 Jahren beteiligte sich erstmalig wieder der Österreichische Touristenklub (ÖTK) – Sektion Ternitz an der Ferienspielaktion der Stadtgemeinde Ternitz. 18 Kinder meldeten sich zur „waghalsigen“ Gfiederrutsche. Die erfahrenen Alpinkletterer Edwin Hecher und Franz Haiden spannten die Seile und es ging los mit der Berg- und Talfahrt am Gfieder - Plateau.

Die Nachfrage für diese Veranstaltung war so enorm, dass leider einige Kinder nicht daran teilnehmen konnten. Die Kinder wurden im Anschluss mit Würsteln und kalten Getränken versorgt, ehe der Abstieg wieder Richtung St. Johann begann!

Bedanken möchte sich der ÖTK – Ternitz bei Hr. StR. Karl Pölzelbauer und bei der

Sparkasse Ternitz - Hr. Harald Reiterer für die Unterstützung.

 

Stiegenanlage am Adolf Kögler Haus fertig gestellt

Da diese Investition eine große finanzielle Herausforderung für die Sektion Ternitz darstellte, würden wir Sie hiermit um eine finanzielle Unterstützung von € 99,00 bitten. Damit tragen auch Sie zur Erhaltung des Adolf Kögler Hauses bei. Für Ihre Spende würden wir Ihren Namen dauerhaft auf einer der Stufen verewigen. Namhafte Firmen und Privatpersonen habe sich bereits an dieser Aktion beteiligt - Herzlichen Dank hierfür !!

AT25 2024 1001 0007 1539  -   SPNGAT21XXX 

 

Adolf Kögler Haus 1332m

Drohnenflug über das Adolf Kögler Haus - Sensationelle Flugaufnahmen !!

   

ÖTK - Textilien

   

 

Polo Shirt (€ 30) oder T - Shirt (€ 15)  in grün oder blau erhältlich!

 

Neues Vereinsfahrzeug ab April 2018

Nutzungsvereinbarung

 

Jahreshauptversammlung am 24.03.2018 [link]

JAHRESBERICHT 2017

 

Adolf Kögler Haus

Viel geschehen am Adolf Kögler Haus! Der untere Zugang wurde neu gepflastert, neues Hauswasserwerk wurde installiert - inkl. Wetterschutz. Die Holzhütte sowie die Werkstatt wurden an die Stromversorgung angeschlossen und die Innenbeleuchtung wurde erneuert! In etwa 14 Tagen werden wir die neuen Stiegen versetzen und montieren !!

 
   
 

Bundeskanzler Sebastian Kurz besuchte das Adolf Kögler Haus

Von 26. – 27.Mai 2018 fand die diesjährige Hüttenreinigung – und Arbeitspartie am Adolf Kögler Haus statt.  Eine Vielzahl an Arbeiten standen am Programm, u.a. wurden díe Fundamente für die neue Stiegenanlage betoniert, der Steinschlagschutz hinter der Hütte wurde freigeschnitten aber auch das Haus wurde durch unsere Damen wieder auf Vordermann gebracht.  Die Holzhütte aber auch die Werkstatt wird an die Stromversorgung angeschlossen. Hier wurde eine eigene Zuleitung installiert. Als Überraschungsgast kam Hr. Bundeskanzler Sebastian Kurz, der eine private Bergtour unternahm, beim Adolf Kögler Haus vorbei.

 

Ausschusssitzung am Adolf Kögler Haus

Erstmalig 130 Jahre nach Gründung des Vereins wurde nun am 18. Mai 2018 eine Vorstandssitzung am Adolf Kögler Haus abgehalten. Aktuelle Themen, u.a. Teilnahme 2018 am Ferienspiel der Stadtgemeinde Ternitz aber auch über kommende und notwendige Instandhaltungsarbeiten am Adolf Kögler Haus wurde gesprochen und diskutiert. Zum Abschluss ging es zur Schutzhütte Baumgartner, wo den neuen Pächtern Meli & Philipp ein Besuch abgestattet wurde. Bei vorzüglichem Essen wurde die Sitzung bei Einbruch der Dunkelheit beendet. Zum Abschluss gab es noch ein Erinnerungsfoto mit dem Jungpapa Michael Scheffer (Pächter der Fischerhütte) und Mitglied der Sektion Ternitz.

© Foto Werner Halbauer
 

Aussichtswarte am Gfieder

Durch unseren Wartewart Hans Flieger wurde festgestellt, dass die oberste Brüstung der Warte saniert werden muss. Umgehend wurden verzinkte Stahlwinkel organisiert, die an den Eckpunkten  mittels Gewindestangen montiert wurden. Damit wurde wieder ein weiterer  Schritt für die Sicherheit der Besucher gesetzt!

 

Reinigungsaktion im Stadtgebiet von Ternitz

Auch heuer nahm der Österreichische Touristenklub (ÖTK) – Sektion Ternitz an der alljährigen Reinigungsaktion der Stadtgemeinde Ternitz teil! An die 20 Mitglieder sammelten Müll von Pottschach bis St. Johann und zur vereinseigenen Aussichtswarte am Gfieder. Rund 10 Säcke Müll, sowie Sperrmüll konnte gesammelt werden, die vom städtischen Bauhof abgeholt wurden. Zum Abschluss wurde im Bereich der Gfieder – Warte eine kleine Jause eingenommen!

 

Der ÖTK - Osterhase besuchte die Hengsthütte

 

Jahreshauptversammlung am 24.03.2018 [link]

Am Samstag, den 24.März 2018 fand im Gasthaus Lambrechter in Putzmannsdorf die 131. Jahreshauptversammlung des Österreichischen Touristenklubs – Sektion Ternitz statt. Obmann Ing. Karner Christian konnte den Bürgermeister der Stadtgemeinde Ternitz, Hr. LABg. Rupert Dworak und den 3. Präsidenten des ÖTK Hr. Otto Kropf begrüßen.

 

Nach der Begrüßung wurde den verstorbenen des vergangenen Jahres gedacht. Im Jahresbericht wurden die umfangreichen Arbeiten des vergangenen Jahres nochmals in Erinnerung gerufen. Dies umfasste u.a. die Instandhaltungsarbeiten bei der vereinseigenen Warte am Gfieder, als auch diverse Arbeiten am Adolf – Kögler Haus.


Hr. Ing. Alfred Metzner, Hr. Edwin Hecher und Hr. Ing. Christian Karner wurden für 40 Jahre Mitgliedschaft bei der Sektion Ternitz geehrt. Hr. Karl Knarr und Hr. Gerhard Hainfellner erhielten die Auszeichnung für 40 Jahre Zugehörigkeit beim ÖSV.

 

 


Zum Abschluss wurde den anwesenden Mitgliedern das neue Vereinsfahrzeug vorgestellt. Der Vorstand der Sektion bedankte sich bei der Firma Reumüller GesmbH. und der Stadtgemeinde Ternitz, für die Unterstützung bei diesem Projekt!

JAHRESBERICHT 2017

 

Silvester am Gfieder 31.12.2017

 

130 Jahre Gfieder - Warte 2017

Fotos Gfieder 2017

Fotos Gfieder 2012

 

Bericht meinbezirk.at Schaukasten

ÖTZ 04 - 2017

   

Der Monat Neunkirchen Mai 2017

GFIEDER WARTE - TERNITZ

   

Gfiederwarte Blickrichtung Schneeberg

Mäharbeiten Gfiederwarte

 

 

ÖTZ 03 - 2017

Gebirgsvereinssteig

Holzpartie 2017 Bericht NÖN - Neunkirchen
 

Bericht meinbezirk.at

Flurreinigung Gfieder 2017

 

130. Jahreshauptversammlung

 

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich