Österreichischer Touristenklub  -  Sektion Ternitz

ÖTK - Ternitz

 

Raachberggasse 16

A - 2630 Ternitz

Tel: +43 699 12108584

E-Mail: ternitz@oetk.at

 

Hüttentelefon Köglerhaus

0720 / 991077

ZVR-Zahl: 623007597

 

AT25 2024 1001 0007 1539

SPNGAT21XXX

 

Impressum

 

Mitgliedschaft

inkl. Versicherung

Mitgliedsvorteile

Jetzt Mitglied werden und

Vorteile genießen.

ÖTK-Mitgliedschaft

 
 

Hüttendienst

Adolf Kögler Haus

 
 
 

 
 
Gratis-besucherzaehler.de

 

 

COVID-19

 

Der Österreichische Touristenklub – Sektion Ternitz, hat sich dazu entschlossen, in Zeiten der COVID – 19 Pandemie und den erlassenen Ausgangsbeschränkungen,  ein Zeichen der Ermutigung und Verbundenheit zu setzen. Das Wahrzeichen der Stadt Ternitz, die Gfiederwarte, wird nun jeden Tag von 19:30 Uhr bis 22:00 Uhr leuchten und soll in dieser schwierigen Zeit ein Licht der Hoffnung symbolisieren.

Ein Appell an alle Ternitzerinnen und Ternitzer:

Bitte bleibt zu Hause und geht nur mit jenen Menschen nach draußen, 

mit denen ihr auch das tägliche Leben verbringt!  

Danke an alle freiwilligen Helfer, Ärzte und Krankenschwestern,

sowie allen, die das tägliche Leben in der Bevölkerung aufrechterhalten!

Nur so können wir gemeinsam, die kommenden Herausforderungen schaffen!

Danke!

#stayathome und #bleibtzuhause

 

133. Jahreshauptversammlung ABGESAGT !!

 

Unter normalen Umständen, würde hier nun der Bericht über die 133. Jahreshauptversammlung stehen,

die wir aber kurzfristig, aufgrund der derzeitigen Situation, absagen mussten. In unseren Vereinsstatuten ist festgehalten, dass eine ordentliche Hauptversammlung zumindest alle 2 Jahre durchzuführen ist. Wir lassen uns zum heutigen Zeitpunkt offen, ob wir diese im Jahr 2020 nachholen werden. Wir sehen optimistisch in die Zukunft, dass die - für uns alle schwierige Zeit - bald vorbei sein wird und wir uns gesund wiedersehen!

.

27.03.2020

 

Hüttenumbau - Projekt 2020 / 2021

 

Das Hüttenumbauprojekt 2020 / 2021 wollten wir ursprünglich bei der 133. Jahreshauptversammlung vorstellen. Wir nutzen nun hier die Möglichkeit, dass Projekt im Detail zu präsentieren.

 

Wir wollen unsere sanitären Anlagen am Adolf Kögler Haus dem heutigen Standard entsprechend anpassen. Geplant ist im Wesentlichen, dass wir die (noch) bestehende Senkgrube überbauen und gänzlich außer Betrieb nehmen. Die Wasserspülung am WC soll ganzjährig zu Verfügung stehen. Dies ist nur dann möglich, wenn wir ganzjährig die (Regen) Wasserversorgung sicherstellen. Es soll ein Zubau im hinteren Bereich errichtet werden, worin der neue Regenwassertank frostsicher integriert werden kann. Die Holzaußenwände sind an manchen Stellen bereits sehr durchmorscht, sowie teilweise die Dachdeckung, Rinnen etc. sind ebenfalls bereits am Ende Ihrer Lebensdauer. Die Firma Holzbaumeister Strebinger aus Puchberg wird für uns dieses Projekt realisieren, jedoch ist es nur dann durchführbar, wenn wir unsere Eigenleistungen miteinbringen!

Während der Umbauarbeiten wird natürlich immer ein WC zu Verfügung stehen.

Ein Aufruf an alle Mitglieder: BITTE unterstützt dieses Projekt tatkräftig!

 

weitere Details - klick hier

 

Termine (vorbehaltlich!!)

 

25. + 26. April 2020     Auswintern / Arbeitspartie

Ausschusssitzung 16. April 2020 - 19:00 Uhr

16. + 17. Mai  2020    Auswintern / Arbeitspartie