Österreichischer Touristenklub  -  Sektion Ternitz

 

ÖTK - Ternitz

 

Raachberggasse 16

2630 Ternitz

Tel: +43 699 12108584

E-Mail: ternitz@oetk.at

 

Hüttentelefon Köglerhaus

0720 / 991077

ZVR-Zahl: 623007597

 

AT25 2024 1001 0007 1539

SPNGAT21XXX

 
 

Mitgliedschaft

inkl. Versicherung

Mitgliedsvorteile

Jetzt Mitglied werden und

Vorteile genießen.

ÖTK-Mitgliedschaft

 
 

Hüttendienst

Impressum
 
 
 
 
 
Gratis-besucherzaehler.de

 

 
 

ÖTK Sektion Ternitz 2020

       

1. Obmann

Ing, KARNER  Christian

Raachberggasse 16

2630 Ternitz (NÖ)

E-Mail: ternitz@oetk.at

Tel.: 0699 / 121 085 84

 

2. Obmann

FLIEGER Hans

Tel.: 0660 / 1476402

flyhans@gmx.at

 

       

1. Schriftführer

SCHANDL  Dietmar

Tel.: 0664 / 515 96 91

ternitz@oetk.at

dietmar.schandl@ternitz.at

 

2. Schriftführer

Ing. Michael Schechl

michael.schechl@ternitz.at

 

       

1. Kassier

HECHER  Edwin

Tel.: 0664 / 472 71 18

 

2. Kassier

HAINFELLNER  Gerhard

Tel.: 0699 / 102 843 53

 

       

Hüttenwart

Adolf Kögler Haus

BÖHM  Markus

Tel.: 0676 / 965 54 40

 

Gfiederwart

Thomas Karner

Tel.: 0650 / 5174686

 

 

 

       

Markierungswart

DELLAMEA  Gerhard

 

Markierungswart

Ing. METZNER  Alfred

 

 

Im Jahre 1887 entstand aus der Zusammenlegung der Sektion Puchberg Stixenstein (gegründet 1884) und der Sektion Pottschach Putzmannsdorf (gegründet 1885) die Sektion östliches Schneebergebiet (heute Sektion Ternitz). Als erster Vorstand wurde der Oberlehrer Johann Kugler und als zweite Vorstand Johann CI. Riegler gewählt.

Schon im Vereinsgründungsjahr wurde eine Aussichtswarte am Gfieder errichtet und feierlich eröffnet. Der Baugrund wurde von Johann Lang aus Pottschach und Ferdinand Wezel aus St. Johann zu Verfügung gestellt.

1896 wurde das erste Touristenkränzchen veranstaltet, das mit Ausnahme in den Kriegsjahren bis 1993 jährlich abgehalten wurde.

Nach Erwerb eines Baugrundes am Kaltwassersattel wurde in den Jahren von 1935-1937 ein Schutzhaus erbaut. Seit mehr als 75 Jahren ist das Adolf Kögler Haus der Stützpunkt unserer Sektion für die Wanderungen am Schneeberg.

Anlässlich des 125 jährigen Bestehen der Sektion Ternitz im Jahre 2012 wurde in der Stadthalle Ternitz eine Multimedia Schau vom Extrembergsteiger Hans Kammerlander veranstaltet. Der Reingewinn der Bergrettung Puchberg und Payerbach zu Verfügung gestellt. Auf der Gfiederwarte wunde ein Frühschoppen mit der Bauernpartie des Musikvereins Pottschach abgehalten.

 

Vereins Chronik seit 1887

       
Johann Kugler 1887 - 1888

Josef Biewald 1889 - 1890
Johann Kugler 1890 - 1891
Josef Eisert 1892 - 1893
Karl Schredl 1894 - 1904
Oskar Fiedler 1904 - 1906
Ob.-Ing. Karl Forner 1907 - 1911
Fritz Ruedl 1912 - 1925
Michael Preineder 1926 - 1927
Hans Atzler 1927 - 1928
Franz Rauniher 1929 - 1934
Adolf Kögler 1935 - 1938
Alfons Sterk 1938 - 1945
Franz Gruber 1945 - 1948
Erwin Podstensky 1948 - 1953
Michael Karner 1953 - 1966
Hans Keim jun. 1966 - 1971
Karl Knarr jun. 1971 - 1992
Ing. Alfred Metzner 1992 - 2017
Ing. Christian Karner 2017 -  lfd.